WfH-Abgeordnete spenden ihre Sitzungsgelder

Über eine Spende von 300,00 € durfte sich am vergangenen Samstag die Kolpingfamilie in Oberzeuzheim freuen.
Der Verzicht unserer Mandatsträger auf jegliche Sitzungsgelder ermöglicht uns die Unterstützung gemeinnütziger Organisationen im Hadamarer Stadtgebiet.
Das ist unser Verständnis von „Ehrenamt“, wir würden uns freuen, wenn auch andere politische Gruppierungen in Hadamar diesem Beispiel folgen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielleicht auch interessant

Schreibe einen Kommentar