Wann hört das endlich auf?

Vandalismus in den Graf Emich Anlagen gehört mittlerweile zur Tagesordnung. Um die vermutlich immer gleichen Täter zu überführen, müsste gerade hier die Präsenz von Ordnungshütern gerade in den Abendstunden deutlich verstärkt werden. Wie viele Müllbehälter und Hinweisschilder in den letzten Jahren durch die Stadt für teures Geld erneuert werden mussten, können wir nur vermuten. Die seit Monaten zerstörten und entwendeten Müllbehälter bei den Ruhebänken werden erst gar nicht mehr erneuert. Unserer Ansicht nach ein Armutszeugnis für die Sicherheitsbehörden und ein nicht wirklich einladendes Bild für die Besucher unserer Fürstenstadt.

 

 

Vielleicht auch interessant

Schreibe einen Kommentar