Beschwerden häufen sich …

fast täglich erhalten wir Berichte von Bürgerinnen und Bürgern über die angespannte Verkehrs- und Parksituation im gesamten Stadtgebiet. Hier wird einerseits von hoher Lärmbelastung durch schwere LKW’s, von überhöhter Geschwindigkeit innerorts, sowie auch über das teilweise rücksichtslose Parkverhalten in vielen Nebenstraßen berichtet.

Für uns ist das einmal mehr ein Indiz dafür, dass die Ortspolizeibehörde personell unterbesetzt ist. Effektive Kontrollen des innerörtlichen Verkehrs sind somit von vornherein unzureichend. Unserer Forderung nach mind. zwei zusätzlichen Mitarbeitern beim Ordnungsamt wurde durch die anderen Fraktionen nicht entsprochen. Die Realität zeigt deutlich, dass das ein Fehler war.

Eine abschreckende Wirkung durch Ahndung der Verkehrsverstöße findet somit kaum statt, hier muss endlich gehandelt werden bevor die Situation vollends eskaliert.

Schreibe einen Kommentar