Leserbrief

Thema „Digitalisierung“ – haltlose Anwürfe der Kernstadt CDU Kurz vor dem Jahreswechsel nahmen zwei führende CDU Fraktionsmitglieder aus der Kernstadt öffentlich Stellung zur Zustandsbeschreibung des Bereichs „Schnelles Internet/Digitalisierung“ der WfH Bürgermeister-Kandidatin Anja Obermann und den von ihr vorgelegten Lösungswegen. Dass die beiden Leserbriefschreiber der CDU-Fraktion aus der Kernstadt kommen, verwundert nicht, sind dies doch die Bereiche in der gesamten Stadt, welche bei Internetanbindung und Mobilfunkabdeckung noch am Vernünftigsten davonkommen. Ihr Vorgehen zeigt, dass bei der CDU nicht die für die […]

Weiterlesen

Digital-Infrastruktur ist rückständig

HADAMAR – Bürgermeisterkandidatin Obermann übt harsche Kritik an Amtsinhaber Ruoff (NNP, 18.12.2020) Von wegen Quantensprung. Verglichen mit anderen Kommunen sei die Digital-Infrastruktur der Stadt Hadamar „rückständig“, sagt AnjaObermann, Bürgermeisterkandidatin der WfH. Mit dieser Kritik reagiert sie auf die Ankündigung von Amtsinhaber Michael Ruoff (CDU), eine Kooperation mit dem Energieversorger Syna und der Telekom werde ab Januar nächsten Jahres die Haushalte in Hadamar, Niederhadamar, Faulbach und Niederzeuzheim mit FTTH-Anschlüssen (Fiber-To-The-Home) versorgen. In den anderen Stadtteilen soll die Glasfaserversorgung ab dem Jahr […]

Weiterlesen

Leserbrief in der NNP vom 25.Nov. 2020

Zu Lesermeinungen “Weitere Konsequenzen nötig“, “Kritik ist jahrelang abgeprallt “, “Stadtteil findet kein Gehör“ in den NNP-Ausgaben vom 3.11., 17.11. und 18.11.2020. Wie Frau Anke Föh-Harshmann (Steinbach), Andre Scheuren (Niederzeuzheim) und Regina Klein (Faulbach) in ihren Leserbriefen beklagen, muss dringend  etwas für die Verbesserung der Verkehrssituation in Hadamar getan werden. Und das nicht nur in der Kernstadt, sondern in allen Stadtteilen von Hadamar. Die Bürgerinitiative WfH (Wir für Hadamar) hatte zur letzten Stadtverordnetenversammlung am 23.10.2020, einen PRÜFANTRAG zum Thema „Neues […]

Weiterlesen

Rede des Fraktionsvorsiztenden zum Aufstellungsbeschluss für Bauleitplanung „Hadamarer Stadtmitte“

Es wurde schon viel gesagt zu diesem Thema. So wie auch heute bereits durch meine Vorredner in dieser Debatte und in den zahlreichen Ausschuss Sitzungen und Informationsveranstaltungen in den vergangenen Wochen  und Monaten.  Es wurde auch viel dazu geschrieben. Manches Mal  in sachlicher, manches Mal aber auch in unsachlicher Art und Weise. Ich möchte mir heute ersparen  nochmals im Detail darauf ein zu gehen.  Man konnte den Eindruck bekommen einige Leserbriefschreiber wussten eigentlich nicht worum es in diesem Stadium des […]

Weiterlesen

WAHLPROGRAMM 2016

Die unabhängige Wählergruppe „Wir für Hadamar“ möchte zum 3. Mal in Folge wieder mit einer schlagkräftigen Anzahl Abgeordneter in die Stadtverordnetenversammlung einziehen und setzt folgende Schwerpunkte für die neue Legislaturperiode: Verbesserung der städt. Finanzlage – Statt die Bürger mit immer höheren Steuern und Abgaben zu belasten, müssen alle Einsparmöglichkeiten auf den Prüfstand. Ohne Willen zu strukturellen Veränderungen gibt es keine gerechte Möglichkeit zur Besserung. Chancen bietet z.B. eine intensive Zusammenarbeit mit umliegenden Gemeinden bei Verwaltungsaufgaben und Bauhof. Die Aufsichtsbehörde verlangt […]

Weiterlesen